WebAuthN nun auch auf Apple-Geräten nutzbar

Heute Abend 19 Uhr ist ein Update für iOS/iPadOS (13.3) und macOS (10.15.2) erschienen. Dieses Update bringt endlich die WebAuthN-Unterstützung in Safari mit sich.


Ich konnte WebAuthN bereits erfolgreich mit einem YubiKey 5Ci sowohl auf einem iPhone, iPad als auch MacBook testen. Wer einen YubiKey hat und das gerne selbst testen möchte, kann das bereits in der Account-Verwaltung (ganz unten) tun.


Btw.: das Plugin WebAuthN-Login befindet sich auf der Zielgeraden. Aktuell werden noch die letzten Unschönheiten ausgebessert. Sobald das fertig ist, wird es hier zum Verkauf angeboten. Die neugierigen Beta-Tester unter euch können es jetzt bereits testen:


Siehe dazu auch: Neues (kostenpflichtiges) Produkt: WebAuthN-Login

Antworten 1