Update aller Discord-Plugins

Heute ist es soweit und die neuen Updates für die Discord-Plugins erscheinen auf meiner Seite unter Dateien oder über meinen Paketserver. Was genau sich verändert hat findet ihr nachfolgend in den Changelogs.

Zusätzlich gibt es eine neue optionale Erweiterung für das Discord-Plugin. Diese nennt sich Discord Synchronisation Calendar. Ich denke viel muss ich dazu nicht schreiben. Wer die anderen optionalen Erweiterungen kennt, weiß was das Plugin macht ;)

Das neue Plugin findet ihr hier:

Changelogs

Discord-Synchronisation (0.3.0)

  • Kompatibilität mit WSC 3.1 nun gegeben
  • beim Disconnect werden nun auch die OAuth2-Spalten in der Datenbank geleert
  • Verbindung zu Discord kann nun optional verpflichtend eingestellt werden
  • Codestil angepasst und Kommentare eingefügt
  • Dateinamen mit Präfix versehen
  • Fehlermeldung beim Verbinden mit Discord wird nun abgefangen
  • Synchronisation der Gruppen geht nun optional auch in die andere Richtung (Discord -> WSC) via Cronjob (aller 3 Minuten)
  • optionaler Debugmodus eingefügt

Achtung: die Redirect-URI hat sich geändert. Diese muss manuell in der Discord-App angepasst werden.

Discord-Synchronisation Artikel (0.2.0)

  • Kompatibilität mit WSC 3.1 nun gegeben
  • Artikel können nun optional an @here und nicht nur an @everyone gepostet werden
  • der Titel des Artikels kann nun im Kontext gepostet werden
  • Codestil angepasst und Kommentare eingefügt
  • Dateinamen mit Präfix versehen

Discord-Synchronisation Board (0.2.0)

  • Kompatibilität mit WSC 3.1 nun gegeben
  • Foren-Einträge können nun optional an @here und nicht nur an @everyone gepostet werden
  • es ist möglich auszuwählen ob man nur Themen, nur Beiträge oder alles in Discord posten möchte
  • der Titel des Threads oder des Posts kann nun im Kontext gepostet werden
  • Codestil angepasst und Kommentare eingefügt
  • Dateinamen mit Präfix versehen

Discord-Synchronisation Filebase (0.2.0)

  • Kompatibilität mit WSC 3.1 nun gegeben
  • Dateien können nun optional an @here und nicht nur an @everyone gepostet werden
  • es wird nun bei neuen Versionen und nicht nur bei neuen Dateien eine Discord-Nachricht abgesetzt
  • es ist möglich auszuwählen ob man nur neue Dateien, nur neue Versionen oder beides in Discord posten möchte
  • Codestil angepasst und Kommentare eingefügt
  • Dateinamen mit Präfix versehen