WYSIWYG-Option-Type 1.0.1

Diese Erweiterung fügt den WYSIWYG-Editor als Option-Type zum WSC hinzu.

Diese Erweiterung fügt den WYSIWYG-Editor als Option-Type zur WoltLab Suite 3 hinzu. Andere Erweiterungen können auf diese Erweiterung referenzieren.

Verwendung des Option-Types

WYSIWYG-Editor

In diesem Beispiel heißt die Option meine_option und die Kategorie meine_kategorie, ersetze diese beiden Namen entsprechend. Füge in deiner option.xml folgendes zwischen <options> und </options> ein.

XML: option.xml
<option name="meine_option">
    <categoryname>meine_kategorie</categoryname>
    <optiontype>TextareaWysiwyg</optiontype>
</option>


Im PHP-Code kannst du nun wie folgt auf die Option zugreifen:

PHP
$processor = new \wcf\system\html\output\HtmlOutputProcessor();
$processor->process(MEINE_OPTION, 'dev.hanashi.wsc.textareawysiwyg.message', 0);
echo $processor->getHTML();

WYSIWYG-Editor mit i18n-Unterstützung

In diesem Beispiel heißt die Option meine_option_i18n und die Kategorie meine_kategorie, ersetze diese beiden Namen entsprechend. Füge in deiner option.xml folgendes zwischen <options> und </options> ein.

XML: option.xml
<option name="meine_option_i18n">
    <categoryname>meine_kategorie</categoryname>
    <optiontype>TextareaWysiwygI18n</optiontype>
    <supporti18n>1</supporti18n>
</option>


Im PHP-Code kannst du nun wie folgt auf die Option zugreifen:

PHP
$value = \wcf\system\WCF::getLanguage()->get(MEINE_OPTION_I18N);
$processor = new \wcf\system\html\output\HtmlOutputProcessor();
$processor->process($value, 'dev.hanashi.wsc.textareawysiwyg.message', 0);
echo $processor->getHTML();
  • Version 1.0.1

    • CHANGE: Umstellung auf PSR-12
  • Version 1.0.0